Tandem - Deutsch


flag

Tandem - Italiano
Tandem - English
Tandem - Française
Tandem - Deutsch
Tandem - Español




Allgemeine Informationen

 

Was ist Tandem?

Beim Tandem handelt es sich um eine partnerschaftliche, autonome und interkulturelle Methode zum Fremdsprachenlernen, bei der das Motto gilt: „Ich helfe dir meine Sprache zu erlernen und du hilfst mir deine zu erlernen“. Das Sprachenzentrum der Universität (CLA) organisiert das face-to-face-Tandem zwischen Studierenden der Universität Roma Tre und Erasmus-Studierenden bzw. allen anderen ausländischen Studenten, die an der Roma Tre eingeschrieben sind. Der persönliche Kontakt erlaubt es den Tandem-Partnern nicht nur die zu erlernende Fremdsprache zu praktizieren sondern auch in direkten Kontakt mit der Kultur und dem Lebensstil des Anderen zu kommen.

Wer kann am face-to-face-Tandem teilnehmen?

Es können alle reguläreingeschriebenen Studierenden der Universität Roma Tre teilnehmen, aber auch Doktoranden, Master-Studenten, Erasmus-/Sokrates-Studenten und Studierenden des „Marco Polo“-Austauschprogramms.

Wie schreibt man sich ein?

Wenn ihr einen Tandempartner für euch selbst sucht, dann füllt bitte das online- Formular aus. N.B. Das Formular kann nur an den Arbeitsplätzen des CLA ausgefüllt werden! Man kann sich NUR zu Beginn jedes Semesters einschreiben. Die jeweiligen Einschreibzeiten werden auf der Homepage des CLA im Internet bekannt gegeben; Erasmus-Studierende können sich jederzeit einschreiben. Das CLA schlägt die jeweiligen Tandempartner vor und bringt sie per E-Mail miteinander in Kontakt.

Wie werden die Tandempartner ausgewählt?

Die Auswahl der Tandempartner hängt insbesondere von den Einschreibungen der ausländischen Studierenden ab. Ihr erhaltet eine E-Mail, damit ihr eure/n Partner/in kontaktieren und mit ihr/ihm das erste Treffen vereinbaren könnt. Ort und Inhalt könnt ihr selbständig festlegen. Wichtig für die Auswahl der Tandempartner ist das vollständige Ausfüllen des Fragebogens. Falls ihr keine Mail beim ersten Versuch erhalten habt, könnt ihr euch im kommenden Semester nochmals anmelden. N.B: Rechtzeitiges Ausfüllen des Formulars zu Beginn des Semesters erhöht die Chance eine/n passende/n Partner/in zu finden.

Wie organisiert man das Tandem?

Da das Tandem-Programm kein Unterricht in traditionellem Sinne ist und auf der authentischen Kommunikationssituation basiert, könnt ihr selbst die Lernziele und Methode festlegen. Das Wichtigste ist die Motivation und dass beide Partner gleich viel von der Zusammenarbeit profitieren (Gegenseitigkeitsprinzip). Ein weiteres Hilfsmittel um eure Fortschritte besser zu beobachten, ist das Tagebuch. Ihr könnt Zeiten und Inhalt selbstständig festhalten. Auf der Homepage des CLA findet ihr auch eine Liste nützlicher Links und anderer Tipps (z.B. Materialien, die ihr beim Tandem benutzen könnt). Ein Tandem-Tutor steht für die gesamte Zeit zur Verfügung. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr am Ende eures Tandems den Fragebogen ausfüllen würdet, damit wir ein Feedback erhalten und unseren Service noch verbessern können.